Aktuelle Zeit: Fr 24 Nov, 2017 06:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 22 Jul, 2010 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
tach jungs änd görls

so, jetzt hab ich knapp 7 stunden zeit verloren und sitz um 21.30 eigentlich bei meiner nachmittagsarbeit.

was war los:
tja, mir is heut nachmittag ne frau mit ihrem A4 so mit 40-50 Sachen von hinten uff men T5 druffgeknallt. ich anne rote Ampel und seh se im Rückspiegel kommen, - mit ihrem Auto *g.
ich noch Lenkrad festgehalt und voll uffe Bremse, dann "Zackkkkk-Knall..."
Tja, das waren dann insgesamt 4 autos.

Bei mir hat die AHK sehr viel aufgefangen, trotzdem hat sich das rechte Seitenteil gefaltet und mein T5 hat seine ohnehin schon guten Spaltmaße an der gesamten rechten Seite auf Null reduziert. Meine Sitzlehne hats nach hinten gebogen - das hat mich aber geschockt.

Montach kommt Gutachter

ich bin nu soo traurig, weil mir der neue T5.2 nich mehr so gut gefällt und auch kein so guten Motor mehr hat, snieff

aber, wie sagt man immer so schön:
Blech kann man alles ersetzen.
ich bin froh, dass ich heile bin, die gute Frau liegt im Krankenhaus mit den typischen Syntomen: Brust, Wirbelsäule, Genick...


Vielleicht lauf ich dann in die Schweiz *gg


habt euch wohl

otti

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 22 Jul, 2010 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Sei froh, dass du sie hast kommen sehen!
Ich höre das immer nur.....lach.

Vielleicht wird deiner ja wieder gerichtet?
Oder denkst du, es ist ein Totalschaden?

Was die Schweiz betrifft - zum einen hab ich am Morgen 40 Liter Veltins geordert, zum anderen wirst du wohl ein Recht auf einen Leihwagen haben.........

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 23 Jul, 2010 06:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
moin klausi

tendenziell wird ein TS sein. selbst wenn, ich werd das nicht haben wollen - hatte schonmal einen starken unfallwagen gefahren, das iss nich mer so, wie´s sein soll - sagen viele andere auch.

leihwagen ja - aber keinen T5 (vorerst) das werden wir montag mit dem gutachter bereden. vielleicht hab ich ja dienstag schon einen neuen (!) theoretisch.
sollten wir uns doch auf die reparatur einlassen, dann werd ich für die 14 Tage einen ersatz-T5 schon haben wollen.

schön´tach auch

otti

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 23 Jul, 2010 07:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 05 Jun, 2005 07:26
Beiträge: 2219
otti hat geschrieben:
Vielleicht lauf ich dann in die Schweiz *gg


Eine andere Variante wär doch, dass Klausi dich abholt.

Falls im Auto kein Sitzplatz mehr frei ist hat er ja noch einen Hänger mit Baststuhl :lachtot:

_________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!


BildDer Letzte schaltet bitte das Licht aus :lachtot:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 23 Jul, 2010 07:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
lol

Könnte auch ein Motorad festzurren und Otti setzt einen Helm auf......

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 23 Jul, 2010 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
ne du, dann stell das bike bitte ab, ich fahr dann damit hintendrein (oder voraus)

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 23 Jul, 2010 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Das hat keinen TÜV :D

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Sa 24 Jul, 2010 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
tja

also angesichts der momentanen umstände (ich könnt grad knochen kotzen) plane ich nur noch im notlaufprogramm.

bis mitte nächste woche werd ich vielleicht was sagen können, ob laufen, biken, autofahren oder oder... oder ned.

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: So 25 Jul, 2010 07:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Das letzte werden wir alle überlesen ;-)

Es gibt 40 Liter Veltins.....wollte ich noch mal erwähnen.

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: So 25 Jul, 2010 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Veltins wirkt desinfizierend unnd stabilisierend. Es wird weltweit als Mittel gegen Knochenkotzen eingesetzt.

Dr. Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mo 26 Jul, 2010 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
komme soeben vom gutachter:

23.000 € Schaden

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mo 26 Jul, 2010 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Also wohl Total.....und nun?

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mo 26 Jul, 2010 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
neuer gebrauchter??

den ganz neuen mag isch ned - hat nur noch 2.0 l und hat nen doppelturbo für 180 PS

da mag ich lieber nochmals den alten. (2,5 5zyl. 174 PS)

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mo 26 Jul, 2010 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Also Biturbo oder so wie bei meinem einen für die unteren Drehzahlen und einen für die oberen?
(1 kleinen, 1 Großen)

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Di 27 Jul, 2010 04:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
ein kleiner und ein großer. - ich trau dem braten nicht.

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Di 27 Jul, 2010 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Was sagen die einschlägigen Foren zu dem Motor? Gibt es Probleme damit?

Mit den 2 Turbo`s finde ich gut - eine kluge Aufteilung und bei mir bisher (180.000 km) ohne Probleme.

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Di 27 Jul, 2010 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
na, du hast dazu wahrscheinlich auch noch genug hubraum, aber 180 PS aus 2.0 l ?? na, ich weis nicht.

... und ausserdem hat ABT-tuning seine leistungssteigerung für diesen motor bereits vom markt genommen.

was sagen die Foren?
wenn er läuft, sei er gigantisch leise und hängt gut am gas, sehr harmonisch und in verbindung mit dem DSG von VW eine absolute wucht.
ich möcht mich nur nicht in die reihe der ersten langzeittester einreihen.

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Di 27 Jul, 2010 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
na dann rechne den Faktor mal um - da müsste ich mehr Angst haben:

Bei dir sind es je 1000ccm 90 PS,
bei mir sind es je 1000ccm 93,3 PS

Also hör auf zu motzen.
Meiner hat rund 190tsd. runter und der Motor rennt...... ;-)

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 28 Jul, 2010 06:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
wenn wir im alltags-teillastbereich fahren, dann läuft dein motor noch mit 70% reserven, und der neue VW-motor wird da schon schlechter aussehen - vor allem sehe ich die dünnhäutigkeit im thermischen bereich.
die bauen ja so riesen kühler rein, dass das auto im winter nicht mehr warmzukriegen ist. - aber - wir sind hier ja nicht im VW-forum, gelle

am liebsten hätt ich einen 3.5l V6 mit so 200 PS und dazu ein schnuckes DSG. - aber diese zeiten kommen wohl nicht mehr.

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 28 Jul, 2010 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Das Gejammer ist ja kaum auszuhalten!
Kauf dir einen 11 Jahre alten Mitsubishi L 400, 2,4l Hubraum, Turbo und 84 PS, dann sind wir gleich ausgerüstet. Ich jedenfalls bin zufrieden.

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 29 Jul, 2010 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
hach ja, und wiesoll ich da mit meinem WOWA über die alpen kommen und innerhalb meiner wenigen urlaubstage wieder zuhause sein?
bis ich damit wieder zuhause bin, ist mir ja der TÜV abgelaufen. (sorry, ich meine echt - so einen hatte ich schon mal, einen T4 mit 2,4l und 78 PS.
eigentlich der beste bus, den ich je hatte, nur zu schwach auf der Brust. bei einer Urlaubsfahrt damit mit WOWA sind wir durch Eichstätt gefahren, am Ende gehts ne steile Straße hoch Richtung Altmühltal, da mussten meine Kids und meine Frau aus dem fahrenden Auto springen, damit ich die letzten Meter noch den Berg hochgekommen bin. ich geb zu, dass wir bis zum Dach beladen waren - aber das war schon ein Erlebnis *gg)

müsli, du meinst, ich jammere auf einem hohen Nivea?
Mag sein, aber ich hab trotzdem kein´Bock, Betatester von VW zu sein.

und wenns so weitergeht hier, ist das gewaltig offtopic *g


grüsse
otti

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 29 Jul, 2010 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Was ich sagen will: billigere Autos verlangen Kompromisse und haben eher eine Zufriedenheitsgarantie, als neue. Die Erwartungshaltung bei einem neuen Auto das eine so einer horrende Summe Geld kostet ist nahezu unendlich hoch.
Find ich vergeudete Kraft. Kauf dir ne alte Schüssel, dann machste dir wegen Kratzern und Klappern keine Gedanken und kannst in Ruhe und Frieden deinen Alltag leben. Ob du jetzt 75 oder 84 PS hast, wird dich dann nicht jucken. Um über die Alpen mit dem Wohnwagen zu fahren, leihste dir die Karre vom Schwiegervater. :D

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 29 Jul, 2010 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
"Offtopic" kann es nicht werden - da hab ich`s eh sofort hingeschoben :D
Also weiter so ;-)

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 30 Jul, 2010 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
Muesli hat geschrieben:
Um über die Alpen mit dem Wohnwagen zu fahren, leihste dir die Karre vom Schwiegervater. :D

Gruß Muesli



meinst du dasim ersnt???

... der hat sich letzte woche nämlich einen elektro-scooter gekauft *gg buaaahaha, ich schmeiß mich weg vor lachen

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Sa 31 Jul, 2010 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
otti hat geschrieben:
Muesli hat geschrieben:
Um über die Alpen mit dem Wohnwagen zu fahren, leihste dir die Karre vom Schwiegervater. :D

Gruß Muesli



meinst du dasim ersnt???

... der hat sich letzte woche nämlich einen elektro-scooter gekauft *gg buaaahaha, ich schmeiß mich weg vor lachen



:einzahn:

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: So 08 Aug, 2010 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
.....und? Was hast du dir jetzt geholt?

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mo 09 Aug, 2010 06:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
den tripper

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mo 09 Aug, 2010 06:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
nee, spaß beiseite

heut, spätestens morgen früh fällt die entscheidung:

ein neuer
oder ein guter jahreswagen mit 27.000 km

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Sa 21 Aug, 2010 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
müsli: weiss

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Sa 21 Aug, 2010 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Neger: ich schwarz
Weißer: ich weiss

Otti: das sagst du jetzt! Time will show!

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Sa 21 Aug, 2010 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
Dotter: I gelb

tja, könnte grad so passen ...*g

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 06 Okt, 2010 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
so boys änd görls

hab seit montach ne neue T5-brumme.

EENDDLICHH !

jetzt gehts wieder aufwärts.

wir wa´n in hannover un ham den dicken dort abgeholt - tja liebe gabi, hatte meine frau und 2 freunde mit dabei - wollt dich ned mit 4 personen überfallen, hab aber an euch gedacht und virtuell rübergewunken - überigens danke karlheinz für das schöne getriebe, hast du gut gemacht. `g

jetzt kann man wieder richtig planen hier und effektiv zu kunden fahren - ohne kompromisse.

dann dürfte sich auch wieder ein wenig der stress entspannen und ich kann diverse dinge angehen wie ein eventuelles forentreffen etc...

liebe grüsse
klaus

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 06 Okt, 2010 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 03 Mai, 2005 12:25
Beiträge: 6602
Wohnort: Baunatal-Großenritte
na dann herzlichen Glückwunsch und allseits gute Fahrt :-D

also warst Du das, der mich mit dem Fernlichtgruß geblendet hat :D

KH wollte seine Initialen eingravieren, aber der Chef hatte was dagegen :lol:

_________________
Bild Michael is back - back to the Formula1 Racetrack


Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.
(Albert Einstein)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 06 Okt, 2010 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Na Glückwunsch Otti!!!

Allseits ein Schamhaar Platz.....lach

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 06 Okt, 2010 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Wie ein Auto so wichtig sein kann, entzieht sich ... aber, jeder wie er will
Allezeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel! :D

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 06 Okt, 2010 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Na ich versteh`s schon.

Zum einen der Wohlfühlmoment grundsätzlich. Das zweite "zu Hause".
Man verbringt halt recht viel Zeit im Wagen und sich "wohl fühlen" ist fast so wichtig wie viel Wasser trinken.

Zum anderen hast du selber gemerkt, mit deinem Wagen keinen Bagger ziehen zu können.
Man braucht für seinen Bedarf "seinen" Wagen, der das alles abdeckt.

Zudem macht Otti auf Fahrzeugbeschriftung.
Will er mit einem neutralen Wagen bei Kunden vorfahren oder mit seinem Wagen und optimaler Werbung auf dem Wagen?


Hoffe, du kannst jetzt noch gut schlafen.
Freitag gibt es 30 Liter Weisbier bei mir, willst du kommen? ;-)

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Mi 06 Okt, 2010 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
So Nebensächlichkeiten wie ein Auto werden zu häufig überbewertet. Wenn Otti 'in Beschriftungen macht', wieso kann er einen Leihwagen nicht kurzerhand beschriften? Was soll der Geiz? Wenn er es nicht hinkriegt: ich hab nen Beschrifter an der Hand, der macht ihm das für 200 Euro, unter der Hand versteht sich :D
Weißbier ist aus Weizen, dagegen bin ich allergisch, aber vielen Dank.

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 07 Okt, 2010 04:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19 Mai, 2005 16:05
Beiträge: 3887
Wohnort: Pattaya
Na dann viel Glück und unfallfreie Fahrt mit Deinem neuen Teil. Winter Reifen schon drauf? Du weisst ja von O bis O von Oktober bis Ostern :D

_________________
Tausche Berge gegen Meer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 07 Okt, 2010 06:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
jedem sein pläsierchen

ich gebe zu, dass ich in punkto fahrzeug entwas eitel oder anspruchsvoll bin.
der witz dabei ist aber, so wie heinz es schreibt, dass ich von berufswegen einen aktuellen stand repräsentieren muss. ich kann definitiv nicht in einem 12 jahre alten ford transit (der deswegen nicht schlecht sein muß) bei den kunden vorfahren.
eins meiner aushängeschilder ist, dass ich gegenüber meiner konkurrenz hier definitiv die beste eigenwerbung habe. mitbewerber, die für 200 € beschriftungen machen, kommen i.d.r. über ein kundenklientel von DÖNER-KEBAB oder import/export schwer drüber hinaus.
ich hab zB derzeit den hof vollstehen von 2 konkurrierenden großen elektrounternehmen, welche die fahrzeuge vollverklebt bekommen mit bildmotiven etc... und das definitiv, weil ichs auf meinen eigenen fahrzeugen demonstriert habe.
ich hatte meinen letzten T5 zuletzt 2/3 schwarzmatt beklebt. das sah obergeil aus. wenn ich den in der stadt stehen hatte, sind die leute drumrum gelaufen. nur so gehts !

zudem ist der t5 unterstatement pur. mit der karre kannste überall vorfahren. meiner war ja jetzt nicht so teuer, da kannst du locker das doppelte noch hinlegen - würdest du aber für dieselbe summe einen daimler kaufen, wäre das beim kunden ein absolutes no go.

es gibt für mich derzeit kein anderes auto, was meinen anprüchen so gerecht wird:
- familie (ausflüge / übernachten / fahrräder mitnehmen, ...)
- großräumige produkte artikel transportieren
- lasten ziehen (2500 kg)
- doch auch mal schnell von A nach B
- sicherheit
- erspart mir einen 2t-wagen, weil der VW-bus einfach alles kann und nicht nur "transporter" ist
- gute Optik - hochwertige erscheinung beim kunden
- und nicht zuletzt der fahrspaß

ach ja, ich krieg von VW keine provision, gell

ABER:
ich kann müsli gut verstehen.
manchmal denk ich auch, dass es leute schon mal grundsätzlich viel einfacher haben, die eine abgeschrieben möhre nutzen können, nicht mehr wie 50 km / woche fahren müssen und damit nicht ihr geld verdienen müssen.
es ist schon erschreckend, was ein Kfz im Monat so kosten kann. brauchst du das nicht, hast schon mal ne ganze ecke kohle gespart, ohne sich anstrengen zu müssen.

eure anteilnahme aber imponiert mir - danke für eure statements


wünsch euch allen einen schönen tag

otti

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 07 Okt, 2010 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Hi, Otti,

und für den ganzen Kack ist es wesentlich, ob das Auto 170 oder 171 PS hat? Ob 2,3 oder 2,5 Liter? Einen oder zwei Turbolader? Naja, Pläsierchen halt.

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 07 Okt, 2010 07:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
lach - ist aber doch beruhigend zu sehen, dass Müsli jetzt wieder alte Kamellen aus dem Hut zaubert.
Den Rest scheint er verstanden zu haben. :lachtot:

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 07 Okt, 2010 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
hi müsli - ja, ist genauso etwa, ob ich mit pommesfett fahre oder mit sojaöl.

grins* - mir gehts einfach um ein konzept, welches längere haltbarkeit verspricht - nachhaltigkeit sozusagen. weil - man möcht ja schon maximales aus seiner investition erwarten dürfen und deshalb sind kritische vergleiche unerlässlich.

zugegeben, würd ich mir ne alte ente kaufen, wärs mir schluss endlich egal, ob ich eine 2CV4 oder ne 2CV2 bekomme.
würd ich mir ne betriebshure (fiat ducato oder sowas) kaufen, wärs mir egal, ob der 2 oder 4 airbägs drinn hätte und ob der das ganze jahr auf winterreifen unterwegs wäre.

investiert man aber in was neues, ne heizung zB (hallo klausi), dann ist man bemüht, das maximale aus der aktuellen situation herauszuholen, in punkto aktualität bezüglich auch CO2-ausstoss und so weiter ...
unser gesetzgeber hat in der vergangenheit auch nie so oft die gesetze verändert (immer zum nachteil der bürger) wie in den letzten jahren. so frei nach dem motto: wenn du heut ein brot kaufst, dann ist das morgen schon von gestern!
denk mal - vor 5 jahren hast du dir nen neuen diesel noch gekauft mit einer gelben plakette !!! und dachtest, du seist gut und umweltbewusst.
heute schon wirst du gefickt - obwohl du grün hast, aber der Co2-ausstoss nicht dem eines kleinwagens entspricht.
da darf man schon ein bischen kritisch die motoren vergleichen bezüglich der haltbarkeit, der sauberkeit und - DER NACHHALTIGKEIT (schönes wort)
nachhaltigkeit spielt übrigens bei Viagra auch eine große rolle.

so, und jetzt geh ich altes holz und grünmüll anzünden *buaahahaha


grüße
otti

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Do 07 Okt, 2010 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
otti hat geschrieben:
heute schon wirst du gefickt - obwohl du grün hast, aber der Co2-ausstoss nicht dem eines kleinwagens entspricht.
da darf man schon ein bischen kritisch die motoren vergleichen bezüglich der haltbarkeit, der sauberkeit und - DER NACHHALTIGKEIT (schönes wort)

Pippifatz. Dein Autokauf ist nahe 100% emotional. Der größte Teil deiner Arbeit besteht darin, den Kauf rational zu begründen. Du willst das Auto, weil du beim Gedanken daran einen Steifen kriegst und versuchst, deiner Frau das als Liebe zu verkaufen :einzahn: äh, rational zu begründen. Du kannst die Argumentation hier üben, kein Thema, wir sind deine Kumpels, aber versuch nicht, uns ebenfalls für dumm zu verkaufen.
Wenn du so genial bist und den Hof voller Autos hast, die auf deine heiligen Hände warten, wozu brauchst du dann ein Auto, mit dem du angeben kannst? Mein L-400 hat übrigens nicht 84 PS sondern 89! :wink:
Wenn du ein glänzend lackiertes Auto matt kleben kannst, wieso kannst du nicht eine alte Möhre überkleben, dasse schick ist? Ah, geh, mach mir nix vor, du willst die Karre mit dem handsignierten Getriebe, die Beweggründe dafür sind, äh, nicht pfandfindermäßig :Zunge:

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 08 Okt, 2010 07:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
ey müsli - halt mal den ball flach

1. um meinen hof voll zubekommen, hatte im vorfeld u.a. mein verklebtes gfahrzeug dazu geführt
2. meine frau wollte auch einen T5, ich brauchte ihr das nicht schmackhaft zu machen
3. es ist toll, ein auto emotional kaufen zu dürfen/können und nicht irgendein auto kaufen müssen, das rundum der ästhetik keine chance gibt. so wie mir meine musiker-ohren manchmal schmerzen bereiten, wenn entsprechende "musik" auf mich einwirkt, so tun mir manchmal die augen weh, wenn ich fahrzeuge sehe, die keinen style haben. übrigens ist der style vom L400 ganz ok. das auto scheidet bei mir aber grundsätzlich aus, weil ein früherer freund von mir mit so einem auf der autobahn einen unfall hatte und in dem fahrzeug mit seiner freundin verbrannte, weil er die türen von innen nicht mehr aufbekommen hat. (vielleicht auch ein einzelfall - ich kann mich aber in das auto einfach nicht reinsetzen, wirst du verstehen, oder?)
4. hätt ich schon oft genug auch ältere autos verklebt, die leute meinen jedoch immer, dass man mit der folie rost überkleben könne, und das ist eben ein trugschluss. der polo meiner frau ist auch verklebt. der ist 14 jahre alt. und sieht echt gut aus - immer noch attraktiv.
5. was "nichtpfadfindermäßigen beweggründe" sind, weiß ich ned
6. brauch ich kein auto, um einen steifen zu kriegen - im gegenteil - ich suche eigentlich schon lange nach einem gegenmittel von viagra

und ich werde diesem fred nichts mehr hinzufügen, weil ich es hasse, wegen einem scheißauto streiten zu müssen.
warum lässt du mir nicht einfach die freude und sagt: herzlichen glückwunsch und allzeit gute fahrt?


klaus

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Fr 08 Okt, 2010 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.

Gruß Muesli

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nochmals glück gehabt
BeitragVerfasst: Sa 09 Okt, 2010 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Geht doch :lachtot:

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de