Aktuelle Zeit: Fr 24 Nov, 2017 06:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 151 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 02:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Guten Morgen allerseits,

meine bessere Hälfte und ich haben uns nach 14 Tagen "wir" dazu entschlossen, nicht mehr zu rauchen.

Sie hat es schon mal geschafft und dann nach 6 Jahren wieder angefangen, ich rauche seit 39 Jahren durchgehend, rund 50 Stk. am Tag.

Pflaster für 3 Wochen haben wir, meine letzte Zigarette (unter dem Bett gefunden :D ) ist aus. Schaun wir mal. Morgen habe ich eh ein Seminar....

Wer hat Erfahrungen? Soweit ich mich erinnere hatte Arran mal eine Story mit einem in der Dusche verlorenen Pflaster. ;-)

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 07:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Dez, 2003 18:59
Beiträge: 7328
Wohnort: salzburg
alles gute für diesen vorsatz hoffe du schaffst es. ich kann dir keinen tipp dazu geben, da ich nie aufhören musste/konnte/wollte, da ich nie angefangen habe......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Hauptsache du bleibst dem Kaffee treu!

Ich drück dir die Daumen.

Selber (nicht)rauche ich schon lange. Das heisst, zwei oder drei pro Tag, vorzugsweise amm Abend. Ich lasse es, wenn ich keine Lust habe auch mal für ein paar Wochen. So werde ich das auch beibehalten.

Meine Lebensabschnittspartnerinnen haben bis auf eine immer reraucht. Wobei Elena total unterschätzt wieviel sie so täglich wegpafft.

Ach, das stell' ich mir schön vor, Klausirelli und Frau Händchen haltend und nichtrauchend sitzen vorm Fernseher und schauen "Zeit der Zärtlichkeit".

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 03 Mai, 2005 12:25
Beiträge: 6602
Wohnort: Baunatal-Großenritte
Wie Du ja weißt bin ich Nichtraucherin. Mein Mann hat mal geraucht - 25 Jahre .
Er hat es mit viel Willen und der zusätzlichen Hilfe "Akkupunktur" geschafft.
Statt zwischendurch viel zur "Schnucke" zu greifen, solltest Du dir Kaugummis zulegen - zuckerfrei. :wink:

Ansonsten wünschen wir Euch viel Kraft und auch Geduld die ihr gegenseitig benötigt, wenn der ein oder die andere mal etwas launischer ist. Aber auch diese Phase, die dazu gehört, geht wieder vorbei. :wink:

_________________
Bild Michael is back - back to the Formula1 Racetrack


Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.
(Albert Einstein)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 05 Jun, 2005 07:26
Beiträge: 2219
16. August 2001

von ca. 70 Stk./Tag auf null

Hilfsmittel: keine benötigt. Pflaster gekauft, jedoch nie gebraucht

Nikotinersatz: 1 Dose Schnupftabak im Tag

_________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!


BildDer Letzte schaltet bitte das Licht aus :lachtot:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Lach.....Zeit der Zärtlichkeiten geht auch wo anders. ;-)

Kaugummi machen meine dritten Zähne nicht so wirklich mit, werde es weiter mit dem Pflaster probieren. Ist irre interessant wenn man sieht, wie man in Gedanken dorthin greift, wo normalerweise die Packung lag. Es wird bewusst, wie oft man "einfach so" eine geraucht hat.

Nun - bisher ist alles OK, fühle mich recht müde und schlapp aber mit einer inneren Ruhe. Harren wir der Dinge. Momentan könnte ich das Pflaster ab lassen......

Ach ja: Kaffee steht dampfend neben mir, gab es bei dem Seminar ebenfalls ausreichend ohne Probleme.

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 17:23 
Offline

Registriert: Do 06 Mär, 2003 22:30
Beiträge: 11863
Nachdem Du bereits 35'515 Schachteln verbraten hast, ist es wohl höchste Zeit zur Mehrheit der Menschehit gehören zu wollen. Ich wünsche Euch sehr herzlich dass Ihr danach zur Minderheit gehört. Minderheit? Klar, das sind die Ex-Raucher, die es wirklich aufgegeben haben und keinen Rückfall mehr erleiden. Die grosse Mehrheit hat offenbar, gemäss einer Untersuchung in Britannien, den endgültigen Schritt nicht geschafft und ist Rückfällig geworden.

Du fragst, was ich erlebt habe: Also, ich habe allen und jedem, ob die das gewollt haben oder nicht, erzählt, dass ich um Mitternacht des Tages, da ich in die Ferien abflog, meinen letzten Sargnagel geniessen werde. Und ich hatte Nikotinel-Pflaster.

Etwa am 4. Tag des NIchtrauchens am Abend nach dem Duschen, wollte ich das Pflaster wieder aufpeppen (man sollte es zum D. wegnehmen), doch es war wie vom Erdboden verschwunden. Ich suchte überall, kehrte die Hosen um, nix, nada, kein Pflaster. Meine Frau hat dann den Vorschlag gemacht, vielleicht doch mal die Pflaster zu zählen, und siehe – ich hatte am Morgen gar keines aufgeklebt.

Worauf ich beschlossen habe, es am folgenden Tag ohne Pflaster zu versuchen, wohl wissend, dass er schwierig wird. Aber keine Entzugserscheinungen, keinen Extraappetitt, auch hier, nichts besonderes zu vermerken.

Warum das so war, ist mir später klar geworden: ich WOLLTE WIRKLICH aufhören. Nicht, weil es Mode war oder zum Guten Ton gehört oder man dabei Geld sparen kann, nein, mein Innerstes sagte, dass ich aufhören soll. Und so hatte ich auch nie Rückfälle, nicht mal als ich an einem Abend zwei Gaulosies vernichtete. Das waren die einzigen Zigaretten, die ich seither je wieder zwischen den Fingern gehabt habe. Seit nunmehr über 15 Jahren.

Möge es Euch mit gleichem Erfolg gelingen, das wünsche ich Euch von ganzem Herzen.

Noch zwei konkrete Vorschläge: trink doch in der ersten Woche statt einer Tasse Kaffee einen guten Tee. Ich empfehle eine mittlere Qualität von Pu Err, nicht Beutel, sondern Tee-Ei. Du kannst das Ei beim Tassenservice zwei- bis dreimal benutzen. In der zweiten Woche dann zwei Tassen Tee dafür zwei Tassen Kaffee weniger. Und mache mindestens jeden Tag einen 20-Minuten-Spaziergang im Grünen.

_________________
Ihr könnt mich mal. Im PowerTalk ist es viel schöner und viel weniger chauvinistisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 15 Nov, 2008 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Danke dir - irgendwie hatte ich deine Geschichte noch im Kopf. Wir erleben die ersten Stunden zeitversetzt (sie hatte Nachtdienst) aus 70km Distanz am Tel. - ich habe ein wenig Vorsprung.

Immer wieder heftig, welche Rituale man so hatte - und man erkennt das jetzt. Ob wirklicher Entzug kommen wird? Keine Ahnung. Bisher nicht.

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16 Nov, 2008 02:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19 Mai, 2005 16:05
Beiträge: 3887
Wohnort: Pattaya
Ich habe meiner Tochter gross vorposaunt, wenn meine Zigis über 6 Fr. kosen höre ich auf. Als die Packung vom knapp 3 Jahren auf 6.10 ergöht wurde habe ich keine mehr gekauft. Ich habe 3 Packungen (60 Stk Dunhill)
Immer wenn das Verlangen nach einem Stengel kam habe ich zu mir gesagt- wenn du jetzt eine nimmst, war das ganze Leiden für die Katz und alles fängt von vorne an. Nach ca. 6 Monaten war es dann geschafft. Ich hocke heute noch gerne neben raucher und schnüffle ein wenig mit. Auch meine Frau raucht noch, aber noch ausserhalb der Wohnung. Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Willenskraft - es kommt Lebensqualität zurück wenn Du aufhörst. Kein Stress bei langen Reisen in öffentlichen Verkehrsmitteln und auch im Restaurant wirst Du nicht mehr geächtet.

_________________
Tausche Berge gegen Meer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16 Nov, 2008 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Ich bin jetzt seit 18 Jahren Raucher, der nicht raucht. Ich bin ein Junkie, wenn ich nur eine qualmte, wäre ich wieder drauf.
Es hat mir geholfen, dass mir jemand die Zusammenhänge erklärt hat:
Der Nikotin umhüllt die roten Blutkörperchen, die für den Sauerstofftransport verantwortlich sind. Der Körper produziert neue und hat damit den Sauerstoffjaushalt wieder ausgeglichen.
Führt man dem Körper kein Nikotin zu, dann werden Blutkörperchen frei und transportieren wieder Sauerstoff, zu viel, sodass man zappelig wird. Man hat Verlangen nach einer Kippe.
Mir hat das Wissen darum schon geholfen und wenn ich unleidlich wurde, habe ich in einer stillen Ecke Liegestütze gemacht, um das Mehr an Sauerstoff zu verbrauchen.
Nach 2,5 Jahren hab ich das Rauchen wieder angefangen.
Beim letzten Entzug vor 18 Jahren habe ich gleichzeitig mit dem Erlernen einer neuen Sportart begonnen. Das hält bis heute an und ich will schwer hoffen, dass das so bleibt.

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16 Nov, 2008 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Du machst Hoffnung. :D

Das mit dem "zappelig sein" regelt sich zu zweit auch auf anderer Ebene, zu viel Sauerstoff hat dann auch was. ;-)

Aber ist echt quer - hab so viele Momente, wo ich nach einer Zigartette greifen möchte. Wenn das auf Dauer so bleibt, dass wäre schwer.

Habe aber den Eindruck, auch ohne Pflaster zu funktionieren. Mehr an Druck ist dann sicher nicht. Hatte es heute mal 6 Stunden ab und es passierte nicht wirklich mehr an Sucht.

Abermeine Lunge wird jetzt schon freier - das ist spürbar.

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16 Nov, 2008 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Kopf hoch. Entzugsescheinungen KÖNNEN, MÜSSEN aber nicht sein.

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16 Nov, 2008 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Entzug würde ich anders definieren als das, was ich beobachte.

Ich lechze nicht nach Nikotin (ob mit oder ohne Pflaster) sondern nach dem Ritual. PC, Auto, Kaffee, nach dem Essen, Sex, auf dem WC, usw. - immer gab es eine Kippe.

Aber wie gesagt - die Lunge dankt es nun schon.

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16 Nov, 2008 23:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Klausirelli hat geschrieben:
Habe aber den Eindruck, auch ohne Pflaster zu funktionieren. Mehr an Druck ist dann sicher nicht. Hatte es heute mal 6 Stunden ab und es passierte nicht wirklich mehr an Sucht.



Du machst es mit dem Kopf, gut so. Du schaffst das!
Das Problem entsteht, wenn du die Kontrolle abschaltest, weil du sagst, dass du es geschafft hast.
Wenn du Glück hast, dann hast du dir zu dem Zeitpunkt bereits die Riten abgewöhnt, im Auto, wenn du auf einen Stau zufährst, nach dem Essen, beim Bierschen usw.

Ich bleibe dabei: du kannst dir alte Gewohnheiten besser abgewöhnen, wenn du neue Gewohnheiten annimmst, zb, mal wieder regelmäßig mit dem Fahrrad raus, das wird Sam auch gut tun.
Eventuell Laufen oder Schwimmen, irgendwas mit Ausdauer. Kann ich dir nur empfehlen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 17 Nov, 2008 00:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Ich mache es ja auch nicht alleine. Schwach werde ich da lieber bei ihr statt bei der Sucht nach der Kippe.

Ich habe es jetzt trotz Bier/Sekt/Kaffee auch ohne Zigaretten geschafft. Wie schon oft gesagt - es sind die kleinen "Spitzen", der Griff zur nicht vorhandenen Packung. Das st jedes Mal "Entzug". Immer wieder. Das muss weg. Nikotin erscheint mir nicht das Thema.

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Immer noch "ohne". Plaster ist auch überwiegend ab.

Bis sehr oft müde - aber auch das kann andere Gründe haben....

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 12:59 
Offline

Registriert: Do 06 Mär, 2003 22:30
Beiträge: 11863
Machst Du gleichzeitig auch nen totalen Veltins-Entzug? Dann würde mich die Müdigkeit nicht wundern... :lachtot:

_________________
Ihr könnt mich mal. Im PowerTalk ist es viel schöner und viel weniger chauvinistisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Klausirelli hat geschrieben:
Immer noch "ohne". Plaster ist auch überwiegend ab.

Bis sehr oft müde - aber auch das kann andere Gründe haben....



Das ist vollkommen logisch.

Du hast, wie du schreibst täglich 50 Zigaretten geraucht. Muesli empfiehlt dir wissenschaftlich korrekt begründet bei Suchtverlangen Liegestütze zu machen.

Du lehnst ab und willst lieber Sex anstatt.

Wer wäre bei 50x Sex am Tag nicht auch ein wenig müde?

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 03 Mai, 2005 12:25
Beiträge: 6602
Wohnort: Baunatal-Großenritte
Klasse - mach weiter so!!!!

allerdings solltest Du zwischendurch mal tief Luft holen und mit Sam spazieren gehen, sozusagen als Pause......................... :D :duckundweg1:

_________________
Bild Michael is back - back to the Formula1 Racetrack


Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.
(Albert Einstein)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Stimmt, Veltins gibt es momentan auch weniger - dafür mehr einen leichten Sekt. Stolz sind wir auch auf uns, keine Frage.
War zudem eben in einer Tanke und sah meine Marke vor mir....puh. Man ist immer in Gefahr....

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Klausirelli hat geschrieben:
Stimmt, Veltins gibt es momentan auch weniger - dafür mehr einen leichten Sekt. Stolz sind wir auch auf uns, keine Frage.
War zudem eben in einer Tanke und sah meine Marke vor mir....puh. Man ist immer in Gefahr....


Esso, Shell, Aral.... :?:

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19 Mai, 2005 16:05
Beiträge: 3887
Wohnort: Pattaya
Tabaco heisst die Tankstelle natürlich.
Gratuliere mach weiter so! Denk daran, Du hast es schon 4 Tage durchgezogen! Soll das alles für die Katze sein?

_________________
Tausche Berge gegen Meer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Aral hat Gitanes-Filter.
Hab aber absolut kein Problem, mich neben Raucher zu stellen wenn die qualmen. Was allerdings passiert, wenn es ein schwarzer Tabac ist? :D

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19 Nov, 2008 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Dez, 2003 18:59
Beiträge: 7328
Wohnort: salzburg
dann rauchst halt ein wenig mit :D:D:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20 Nov, 2008 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 03 Mai, 2005 12:25
Beiträge: 6602
Wohnort: Baunatal-Großenritte
hehe, wer wird denn da den Klausi verführen wollen :hmmm: :D
Nein er soll mal schön weiterhin standfest bleiben :wink:

_________________
Bild Michael is back - back to the Formula1 Racetrack


Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.
(Albert Einstein)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20 Nov, 2008 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
klausi raucht zumindest immer nach dem verkehr

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20 Nov, 2008 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
otti hat geschrieben:
klausi raucht zumindest immer nach dem verkehr


Du sprichst aus eigener Erfahrung?

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 21 Nov, 2008 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Klausirelli hat geschrieben:
..... mich neben Raucher zu stellen wenn die qualmen.


Du wirst noch staunen, versprochen!
Finde in ein paar Wochen mal einen alten Aschenbecher in deiner Hütte, wie sehr dich das ekelt!
Wenn du aus einer Kneipe kommst und deine Klamotten riechst, ach nee, da darf ja auch nicht mehr geraucht werden!
Jetzt weiß ich endlich den Grund fürs Janze! :D :duckundweg1:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 22 Nov, 2008 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
1. Woche geschafft!

Wir waren gestern Abend in einem Lokal, in dem geraucht werden durfte - war auch kein Problem. Komischer Weise nehme ich momentan sogar ein wenig ab.....

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 22 Nov, 2008 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Dez, 2003 18:59
Beiträge: 7328
Wohnort: salzburg
naja wenn du dich auch ohne feuerzeug und zigaretten auf die waage stellst :D:D:D:D


gratulation für die erste woche mögen noch 1000 folgen :D:D:D:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 22 Nov, 2008 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
warlock hat geschrieben:
naja wenn du dich auch ohne feuerzeug und zigaretten auf die waage stellst :D:D:D:D


Könnte ja sein, aber es könnte auch mit Logik zusammenhängen:

Fittiputti hat geschrieben:
Du hast, wie du schreibst täglich 50 Zigaretten geraucht. Muesli empfiehlt dir wissenschaftlich korrekt begründet bei Suchtverlangen Liegestütze zu machen.

Du lehnst ab und willst lieber Sex anstatt.

Wer wäre bei 50x Sex am Tag nicht auch ein wenig müde?


:3dbgrin:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 23 Nov, 2008 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Das ist nicht wirklich von der Hand zu weisen. :D

Hatte nach einer Feier zu einer Silbehochzeit (Pils bis zum abwinken) keinerlei Kater, obwohl das Schwofen bis 6 Uhr ging und um 9:30 Uhr der erste vor der Türe stand. Nichtrauchen ist gut. :D

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 23 Nov, 2008 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
10 Tage nicht rauchen bedeutet ja auch 500 Zigaretten weniger.
Großartig!

18 Stück kosten glaub ich 4 Euro.
Was machste jetzt mit dem ganzen Moos?

:D

_________________
Wasser trinkt der Vierbeiner
Der Mensch findet Bier feiner

Zitat des Vaters der Söhne Abrahams


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24 Nov, 2008 01:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19 Mai, 2005 16:05
Beiträge: 3887
Wohnort: Pattaya
Schmuck kaufen für den neuen Schatz :D

_________________
Tausche Berge gegen Meer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24 Nov, 2008 06:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Massageöl.... :D:D:D

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24 Nov, 2008 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Pass auf, dass sie dir nicht entgleitet :D

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 24 Nov, 2008 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30 Apr, 2003 18:49
Beiträge: 5991
Wohnort: Hamminkeln
Klausirelli hat geschrieben:
Massageöl.... :D:D:D


Massageöl für über 110 Euro?

Wasndas fürn Zeug?
Hermelin-Schmalz?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Nov, 2008 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Das Öl kostet nur 3.95.

Der Bodybuilder der das Einölen übernimmt ist so teuer. :D

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Nov, 2008 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Muesli hat geschrieben:

Massageöl für über 110 Euro?

Wasndas fürn Zeug?
Hermelin-Schmalz?


....mit Lotusblütenduft.

Sämtliche Massagetätigkeiten werden vom beiliegenden Klempner ausgeführt. :D:D:D

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Nov, 2008 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Klausirelli hat geschrieben:
.....
....mit Lotusblütenduft.
....


War der Ferrari-Duft alle? :lachtot:

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Nov, 2008 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2003 09:23
Beiträge: 4791
Wohnort: westhausen
Klausirelli hat geschrieben:
1. Woche geschafft!

Wir waren gestern Abend in einem Lokal, in dem geraucht werden durfte - war auch kein Problem. Komischer Weise nehme ich momentan sogar ein wenig ab.....




... hast du die zigaretten vorher gefressen?

_________________
ach wie gut 2 - 3 - 4, dass ich schlagzeuger bin ! :Otti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Nov, 2008 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Indirekt sicher. :D

Ja ne - nehme keine Pflaster seit Samstag, bin also schon kurz davor, eine zu Rauchen. Allerdings ist zu zweit aufhören echt Klasse. Man raucht dann doch nicht, um nicht als Verlierer da zu stehen....

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25 Nov, 2008 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 07 Mär, 2008 12:29
Beiträge: 2032
Wohnort: Leimen, leider immer noch
Im Zweifel kann man ja immer noch mal schnell den Hund ausführen. :D

_________________
"Wer Flavio kennengelernt hat, der hält mich plötzlich für einen gutmütigen Typen" - Bernie Ecclestone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26 Nov, 2008 07:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Dez, 2003 18:59
Beiträge: 7328
Wohnort: salzburg
und das dann am besten auch zu zweit....


und suche mich nicht in der unterführung :D:D:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26 Nov, 2008 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 03 Mai, 2005 12:25
Beiträge: 6602
Wohnort: Baunatal-Großenritte
Klausirelli hat geschrieben:
, bin also schon kurz davor, eine zu Rauchen.



Hehe nix da! Du stehst kurz vor der 2. Woche - also Augen zu und durch, schön standhaft bleiben!!!!!!












Ja ja is schon klar...........................Ihr braucht das letzte Wort auch nicht kommentieren - von mir aus soll er dies auch in allen Lebenslagen sein :D :D :D :D :D

_________________
Bild Michael is back - back to the Formula1 Racetrack


Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.
(Albert Einstein)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26 Nov, 2008 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
Keine Panik, passt schon. :D

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27 Nov, 2008 07:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Dez, 2003 18:59
Beiträge: 7328
Wohnort: salzburg
warum sollen wir das letzte wort nicht kommentieren????


die letzten beiden zusammen würd ich ja verstehen :D:D:D:D

@ klaus: du könntest ja einen counter installieren: wieviel geld du schon gespart hast durch das nicht rauchen.....

vielleicht ist das eine motivationsstütze ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27 Nov, 2008 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 06 Mär, 2003 05:22
Beiträge: 20512
Wohnort: Kerpen
rund 11 Euro pro Tag. 154,31 Euro bisher.....

_________________
©Klausirelli ;-)


Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößen, aber nicht, um den Menschen zum Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27 Nov, 2008 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11 Dez, 2003 18:59
Beiträge: 7328
Wohnort: salzburg
na das geht doch :D:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27 Nov, 2008 14:15 
Offline

Registriert: Do 06 Mär, 2003 22:30
Beiträge: 11863
Mal zwei?

Oder zusammen?

_________________
Ihr könnt mich mal. Im PowerTalk ist es viel schöner und viel weniger chauvinistisch.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 151 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de